KOSTENLOSE HOTLINE 07242-47404
VERSANDKOSTENFREI AB 50€
SICHER EINKAUFEN
ISO 9001:2015
Sehr Gut
Ihr Warenkorb ist leer

Allgemeine Geschaeftsbedingungen

1. Allgemeines

Auf unserer Homepage www.steinbockapotheke.at finden Sie eine Übersicht und Informationen über Nahrungsergänzungsmittel, Drogerie-, Kosmetikartikel und Medizinprodukte, die über unseren Online-Shop bestellt werden können. Die online-bestellten Produkte können entweder vom Kunden selbst abgeholt werden oder an den Kunden versendet werden.

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf von Waren, die von Kunden als Verbraucher („Kunden“) im Online-Shop der STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e.U. bestellt werden. Unsere Angebote und Lieferungen erfolgen ausschließlich auf Grund dieser AGB sowie unseren Bedingungen über Liefer- und Versandkosten, die einen integrierenden Vertragsbestandteil dieser AGB bilden, und unter den Punkten „Unsere AGB“ und „Liefer- und Versandkosten“ auf unserer Homepage tagesaktuell abgerufen werden können.

Unsere AGB (einschließlich der „Liefer- und Versandkosten“) gelten mit der Abgabe einer Bestellung einer Ware durch den Kunden in der aktuellen Fassung zum Tage der Bestellung als angenommen. Die STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e. U. ist berechtigt, diese AGB einschließlich aller Bestandteile und Anlagen dazu (insbesondere der „Liefer- und Versandkosten“) jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Bestellungen werden nach jenen AGB (und „Liefer- und Versandkosten“) bearbeitet, die zum Zeitpunkt der Bestellung in Geltung standen.



Die verwendeten Produktfotos können sich von der verwendeten Ware unterscheiden und sind als Beispielfotos zu verstehen. Bei der Bestellung alkoholischer Getränke bestätigen Kunden mit dem Absenden, dass sie zum Erwerb das gesetzlich erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Kunde verpflichtet Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder eine ihm bevollmächtigte, volljährige Person die Waren entgegennimmt.

Abweichende Vereinbarungen zwischen uns und dem Besteller bedürfen einer ausdrücklichen schriftlichen Regelung.

2. Vertragsabschluss
Der Online-Shop stellt lediglich eine unverbindliche Übersicht und Information über unsere Produkte dar und bietet dem Kunden eine Einladung zur Anbotstellung. Der Vertrag zwischen dem Kunden und der STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e. U. kommt erst durch das Anbot des Kunden (= die Bestellung mittels online Bestellformulars) und dessen Annahme durch die STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e. U. zu Stande. Das Anbot (die Bestellung) des Kunden wird durch seinen tatsächlichen Zugang an uns wirksam. Es kann nur solange schriftlich widerrufen werden bis wir tatsächliche Kenntnis über das Anbot erlangt haben. Ein solcher allfälliger Widerruf ist ausschließlich mittels eines unmittelbar auf das Anbot folgenden e-Mails möglich.

Der Kunde wird über den Eingang der Bestellung bei uns durch eine elektronische Bestellnachricht informiert, die dem Kunden eine Bestellübersicht liefert. Diese Bestellnachricht stellt jedoch noch keine Annahme des Anbots dar. Werden Waren zur Selbstabholung bestellt, nimmt die STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e. U. das Angebot des Kunden durch Zusendung einer Bestätigung per e-mail an, in der dem Kunden auch mitgeteilt wird, dass die Ware zur Abholung bereitliegt.

Werden die Waren zur Versendung an den Kunden bestellt, nimmt die STEINBOCK APOTHEKE Mag. Heiter e. U. das Anbot des Kunden durch Zusendung einer Bestätigung per e-Mail an den Kunden, in der ihm die Versendung der Ware mitgeteilt wird, bzw. durch telefonischer Benachrichtigung des Kunden ausdrücklich oder durch Lieferung der bestellten Waren schlüssig an. Können wir eine Bestellung nicht oder nicht in angemessener Zeit ausführen oder ein Anbot nicht annehmen, werden wir dies dem Kunden umgehend mitteilen.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Kunden mit Wohnsitz und gewöhnlichem Aufenthalt in Österreich. Bestellungen von gewerblichen Abnehmern werden grundsätzlich nicht angenommen.
Der Kunde wird über die Nichtverfügbarkeit einer Leistung unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich zurückerstattet.
Die Apotheke ist berechtigt, Anböte ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Hierüber wird der Kunde per E-Mail verständigt.

Die Produkte werden ausschließlich in haushaltsüblichen Mengen verkauft.
 
3. Preise & Versandkosten  
Die jeweils angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch ausschließlich Versandkosten, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben. Die Versandkosten sowie allfällige Einfuhrabgaben (Zollgebühren) trägt der Kunde. Die Information über Versandspesen und Porti erhält der Kunde im Zuge des Bestellvorganges bei jeder einzelnen Bestellung über den Online-Shop. Außerdem findet der Kunde eine Auflistung sämtlicher Versandkosten unter dem Punkt „Liefer- und Versandkosten“.

4. Zahlungsmodalitäten
Die Zahlung kann erfolgen        

       a)  im Falle der Versendung
            per EU-Standard Bank Transfer auf unser Konto: STEINBOCK AOTHEKE Mag. Heiter e.U., IBAN:
AT21 1860 0000 1612 6898, BIC: VKBLAT2L  
            per Kreditkarte (Master, Visa)
            per PAYPAL
            per EPS

        b) bei Selbstabholung
            per Barzahlung
            per Kreditkarte    

5. Lieferbedingungen
Die Lieferung (Versendung) erfolgt
...bei Zahlung per EU-Standard Bank Transfer: Nach Einlangen des Kaufpreises (einschließlich Versandkosten) auf unserem Konto zum schnellstmöglichen Termin, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 30 (dreißig) Tagen nach Erhalt des Kaufpreises, sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart wird. Hinweis: Bei Wahl dieser Zahlungsart erhält der Kunde eine Mitteilung, dass nach Einlangen des Geldbetrages auf unserem Konto die Ware versendet wird.
 
...bei Zahlung per Kreditkarte: Nach positiver Zahlungsbestätigung durch die Kreditkartenfirma zum schnellstmöglichen Termin, spätestens jedoch innerhalb einer Frist von 30 (dreißig) Tagen nach Erhalt dieser Zahlungsbestätigung, sofern nichts anderes mit dem Kunden vereinbart wird.    

6. Gefahrenübergang
Der Kunde genehmigt bei Versendung ausdrücklich die verkehrsüblichen Versendungsarten für die bestellten Waren, wie z.B. Post, Bahn, Flugzeug, Schiff, private Boten- und Zustelldienste wie DHL, etc. Die Preisgefahr geht mit Absendung der Ware (das ist die Übergabe an die Zustell-/Transporteinrichtung) durch die STEINBOCK APOTHEKE OG auf den Käufer über.
   
7. Eigentumsvorbehalt
Die STEINBOCK APOTHEKE behält sich das Eigentum an der Ware vor, bis der Kunde den Kaufpreis für die Ware inklusive allfälliger Versandspesen und Porti vollständig bezahlt hat.

8. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Im Falle einer berechtigten Beanstandung hat der Kunde zunächst das Recht auf Verbesserung, falls notwendig, das Recht auf Austausch der Ware.
 
Der Kunde ist verpflichtet, die beanstandeten Waren auf eigene Kosten an die STEINBOCK APOTHEKE OG zu übersenden, d.h. Rücksendekosten (Porto) trägt der Kunde. Im Falle einer berechtigten Beanstandung werden dem Kunden diese Übersendungskosten ersetzt. Jedenfalls muss der Kunde im Reklamationsfall das Kaufdatum mit der zur reklamierten Ware gehörigen Rechnung nachweisen, die er als Kopie mit der reklamierten Ware mitzuschicken hat. Rücksendungen nur im original Versandkarton. Beschädigte Ware auch aufgrund von Versandschäden wird nicht erstattet.

9. Haftung
Die STEINBOCK APOTHEKE haftet für Sach- und Vermögensschäden nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

10. Datenschutz
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
Personenbezogene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz erhoben und dienen ausschließlich der Abwicklung des Geschäftes mit dem Kunden. Die uns vom Kunden übermittelten Daten werden für diese Zwecke elektronisch gespeichert, jedoch nicht an Dritte weitergegeben.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Abwicklung Ihrer Bestellungen und eine eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilen.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt lediglich an von uns im Rahmen der Ausführung des Auftrags eingesetzte Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken).

Auskunftsrecht
Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung und/oder Löschung dieser Daten nach den diesbezüglichen Bestimmungen des DSG 2000.
E-Mail-Werbung (mit Newsletteranmeldung)
Wenn Sie sich gesondert zum Newsletter für unsere Produkte angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke für diese Produktbereiche genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Verwendung von Cookies
Auf unserer Webseite setzen wir sog. Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen. Ihr Browser erlaubt Ihnen einschränkende Einstellungen zur Nutzung von Cookies, wobei diese dazu führen können, dass unser Angebot für Sie nicht mehr bzw. eingeschränkt funktioniert. Cookies können dort auch gelöscht werden.
Sitzungs-Cookies
Die Sitzungscookies (auch Sessioncookies genannt) werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht.
Langzeit-Cookies
Es werden bei uns Cookies eingesetzt, die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit auf ein Datum in der Zukunft eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies).
Datensicherheit
Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.
Einsatz von Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“
 
11. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, bleibt sowohl der Vertrag als Ganzes als auch die anderen wirksamen Bestimmungen dieser AGB aufrecht. Der Erfüllungsort des abgeschlossenen Vertrages ist Wels.

Als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag wird das jeweils sachlich zuständige Gericht für Wels vereinbart. Das gesamte Vertragsverhältnis unterliegt österreichischem Recht.


Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

- An Steinbock Apotheke, Hans-Sachs-Straße 80, 4600 Wels, Tel.: (07242) 474 04, Fax.: (07242) 474 04-12, infosteinbockapothekeat:
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Steinbock Apotheke, Wels, Hans-Sachs-Straße 80, 4600 Wels mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

letzte Aktualisierung: 31.7.2019

Steinbock Apotheke, Wels
Hans-Sachs-Straße 80, 4600 Wels
Tel.: (07242) 474 04
Fax.: (07242) 474 04-12
Öffnungszeiten:
Mo - Fr  8:00 - 12:30, 14:00 - 18:00
Sa 8:30 bis 12:00
Wir akzeptieren:


created by msdesign